kontakt@wissenschaftlicheschreibwerkstatt.de
+49 30 4471 8033 oder +49 163 633 7387


Wissenschaftliche Schreibwerkstatt Berlin

Start
I Workshops I Coaching I Korrekturen I Preise I Anmeldung I Kontakt I Werkzeuge I
EN I DE


Korrekturen I Lektorat

Sie haben den wichtigsten Teil der Arbeit geschafft - der Text ist fertig. Nun wollen Sie den letzten Schliff angehen und suchen ein professionelles Lektorat? Die WSB bietet für englische und deutsche Wissenschaftstexte drei Stufen des Lektorats an. Übersetzungen (deutsch - englisch / englisch - deutsch) und Textgutachten können ebenfalls gebucht werden.


Fragen Sie ein Angebot zu Ihren Korrekturwünschen an:
unter
kontakt@WissenschaftlicheSchreibwerkstatt.de
Wir beraten Sie gerne direkt & kostenfrei unter: 0163 633 7387

Unsere Angebote für Ihren Projektantrag I Artikel I Projektbericht I Ihre Dissertation I Masterarbeit I Bachelorarbeit I Seminararbeit:



Wissenschaftslektorat - basic

Sie wollen Ihren Text fehlerfrei einreichen.

Das Basislektorat umfasst Korrekturen, die jeder Text abschließend benötigt:

- Korrektur von Fehlern in der Rechtschreibung, der Groß- und Kleinschreibung,
- Korrektur von Grammatikfehlern und Fehlern im Satzbau,
- Korrektur fehlerhafter Zeichensetzung: Kommata, Punktsetzungen, Zitat-Zeichen etc.,
- Korrektur von Formatfehlern: Silbentrennung, Leerzeichen, Abstände, Schriftgrößen,
- Korrektur der Quellenangaben nach entsprechendem Standard.



Wissenschaftslektorat - advanced

Wenn jeder Satz 'sitzen' muss.

Zu den Leistungen der Korrekturstufe basic kommt im Advanced-Lektorat der stilistische Feinschliff am Detail hinzu:

- Prüfung & Korrektur des wissenschaftlichen Schreibstils: Verständlichkeit jedes Satzes, Einheitlichkeit des Stils,
- Prüfung & Korrektur Zeitformen und Modi der Verben: Präsens / Präteritum, Indikativ / Konjunktiv, Passiv / Aktiv,
- Prüfung & Korrektur eindeutiger Satzbezüge,
- Prüfung & Korrektur Satzlängen, Variation des Satzbaus,
- Prüfung & Korrektur der treffenden Wortwahl: wissenschaftliches Vokabular vs. Alltagssprache,
- Streichung von Floskeln und Füllwörtern.



Wissenschaftslektorat - premium

Mit klaren Strukturen zu hoher Verständlichkeit.

Das erweiterte Lektorat umfasst zusätzlich zu den Korrekturstufen basic & advanced die Überprüfung der Textstrukturen und Vorschläge, um den roten Faden bzw. die Argumentation Ihrer Arbeit deutlich erkennbar zu machen und Lücken zu schließen.

Bearbeitet werden folgende Fragen:
- Entspricht der Aufbau des Textes den Konventionen Ihres Faches?
- Spiegeln die Überschriften den Argumentationsverlauf und die Inhalte der Kapitel wider?
- Ist eine logische Argumentation vorhanden und klar erkennbar?
- Gibt es Brüche im Text, Wiederholungen oder Exkurse, die vermieden werden sollten?
- Bestehen zwischen den Textteilen eindeutige Bezüge? Gibt es moderierte Übergänge und Zusammenfassungen?
- Sind die Argumente durchgehend mit passenden Quellen oder Daten belegt?



Text-Feedback I Gutachten zu Ihrem Text

Your best teacher is your last mistake. (APJ Abdul Kalam)

Ein Text-Gutachten kann das Peer Feedback durch Kollegen ergänzen oder Bewertungen der betreuenden Dozenten vorwegnehmen. Sie erhalten ein unabhängiges Gutachten, das Ihnen hilft, Ihre Textqualität einzuschätzen, Verbesserungen vorzunehmen und Lerneffekte zu erzielen. Kommentare direkt am Text, Veränderungsvorschläge und Beispielkorrekturen zeigen hierbei den Weg.

Sie geben uns an, welche Schwerpunkte das Gutachten haben sollte:
- Stil & Verständlichkeit oder/und
- Struktur und Aufbau der Argumentation oder/und
- inhaltliche Schlüssigkeit oder/und
- Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung oder/und
- Formate & wissenschaftliche Standards etc.



Weitere Textdienstleistungen

Plagiatsprüfung

Verzeichnisüberprüfung oder -erstellung:
Überprüfung oder Erstellung nach Standards / Einheitlichkeit, Abgleich der Quellen im Haupttext mit den Angaben im Literaturverzeichnis, Abbildungs-/Tabellenverzeichnisse, Abkürzungsverzeichnis

Formatierungen:
Überschriften & Text formatieren, Verzeichnisse generieren & formatieren, Tabellen, Abbildungen, Grafiken, Kopf-/Fußzeilen, Deckblatt erstellen oder überarbeiten

Übersetzungen:
Wir übernehmen Übersetzungen von Texten aller Art:
deutscher Ausgangstext –> Zieltext in britischem oder amerikanischem Englisch
englischer Ausgangstext –> Zieltext in Deutsch



Ablauf des Lektoratsservice

Schritt 1: Absprachen & Terminierung
Nach Ihrer Anfrage zum Lektorat schicken wir Ihnen detaillierte Hinweise und einen Fragebogen, in dem Sie Ihre Wünsche so genau wie möglich dokumentieren. Per E-Mail oder telefonisch sprechen wir Termine für die Korrekturen Ihres Textes ab.

Schritt 2: Angebot & Probekorrektur
Am Tag vor dem reservierten Korrektur-Zeitraum schicken Sie Ihren Text im .doc-, .docx- oder .odt-Format an: kontakt@WissenschaftlicheSchreibwerkstatt.de. Sie erhalten daraufhin eine Probekorrektur ausgewählter Textstellen und ein Angebot. Sie prüfen das Angebot und bestätigen dieses schriftlich per E-Mail.

Schritt 3: Angebots- und Auftragsbestätigung & Rechnung
Nach Ihrer Angebotsbestätigung erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung sowie eine Rechnung über die Kosten per E-Mail. Wir beginnen mit der Textüberarbeitung und Sie überweisen den Rechnungsbetrag zum vereinbarten Zahlungstermin.

Schritt 4: Lieferung der Korrekturen
Zum Liefertermin erhalten Sie das Ergebnis des Lektorats per E-Mail zugeschickt. Die Überarbeitung findet in Ihrem (elektronischen) Textdokument, im Modus „Änderungen nachverfolgen“ statt, so dass jede Änderung eingesehen und einzeln rückgängig gemacht werden kann.
Sollten sich bei der Nachbearbeitung des Lektorats Fragen ergeben, können Sie per Mail oder Telefon Kontakt aufnehmen und wir besprechen Ihre Fragen. Bei umfangreichen Problemen in der Textnachbearbeitung empfehlen wir die Inanspruchnahme von Coaching-Stunden.



Dr. Beate Richter I Natalia Dienes
Referenzen I Aktuelles I Kontakt
AGB I Impressum I Datenschutzerklärung

Ihre Fragen I Antworten im Werkzeugkasten I Begriffe im Lexikon
Folgen Sie uns auf Facebook I LinkedIn I Twitter I Instagram I Pinterest

kontakt@wissenschaftlicheschreibwerkstatt.de I +49 30 4471 8033 oder +49 163 633 7387

Wissenschaftliche Schreibwerkstatt Berlin

Start
I Workshops I Coaching I Korrekturen I Preise I Anmeldung I Kontakt I Werkzeuge I
EN I DE


Korrekturen I Lektorat

Sie haben den wichtigsten Teil der Arbeit geschafft - der Text ist fertig. Nun wollen Sie den letzten Schliff angehen und suchen ein professionelles Lektorat? Die WSB bietet für englische und deutsche Wissenschaftstexte drei Stufen des Lektorats an. Übersetzungen (deutsch - englisch / englisch - deutsch) und Textgutachten können ebenfalls gebucht werden.


Fragen Sie ein Angebot zu Ihren Korrekturwünschen an:
unter
kontakt@WissenschaftlicheSchreibwerkstatt.de
Wir beraten Sie gerne direkt & kostenfrei unter: 0163 633 7387

Unsere Angebote für Ihren Projektantrag I Artikel I Projektbericht I Ihre Dissertation I Masterarbeit I Bachelorarbeit I Seminararbeit:



Wissenschaftslektorat - basic

Sie wollen Ihren Text fehlerfrei einreichen.

Das Basislektorat umfasst Korrekturen, die jeder Text abschließend benötigt:

- Korrektur von Fehlern in der Rechtschreibung, der Groß- und Kleinschreibung,
- Korrektur von Grammatikfehlern und Fehlern im Satzbau,
- Korrektur fehlerhafter Zeichensetzung: Kommata, Punktsetzungen, Zitat-Zeichen etc.,
- Korrektur von Formatfehlern: Silbentrennung, Leerzeichen, Abstände, Schriftgrößen,
- Korrektur der Quellenangaben nach entsprechendem Standard.



Wissenschaftslektorat - advanced

Wenn jeder Satz 'sitzen' muss.

Zu den Leistungen der Korrekturstufe basic kommt im Advanced-Lektorat der stilistische Feinschliff am Detail hinzu:

- Prüfung & Korrektur des wissenschaftlichen Schreibstils: Verständlichkeit jedes Satzes, Einheitlichkeit des Stils,
- Prüfung & Korrektur Zeitformen und Modi der Verben: Präsens / Präteritum, Indikativ / Konjunktiv, Passiv / Aktiv,
- Prüfung & Korrektur eindeutiger Satzbezüge,
- Prüfung & Korrektur Satzlängen, Variation des Satzbaus,
- Prüfung & Korrektur der treffenden Wortwahl: wissenschaftliches Vokabular vs. Alltagssprache,
- Streichung von Floskeln und Füllwörtern.



Wissenschaftslektorat - premium

Mit klaren Strukturen zu hoher Verständlichkeit.

Das erweiterte Lektorat umfasst zusätzlich zu den Korrekturstufen basic & advanced die Überprüfung der Textstrukturen und Vorschläge, um den roten Faden bzw. die Argumentation Ihrer Arbeit deutlich erkennbar zu machen und Lücken zu schließen.

Bearbeitet werden folgende Fragen:
- Entspricht der Aufbau des Textes den Konventionen Ihres Faches?
- Spiegeln die Überschriften den Argumentationsverlauf und die Inhalte der Kapitel wider?
- Ist eine logische Argumentation vorhanden und klar erkennbar?
- Gibt es Brüche im Text, Wiederholungen oder Exkurse, die vermieden werden sollten?
- Bestehen zwischen den Textteilen eindeutige Bezüge? Gibt es moderierte Übergänge und Zusammenfassungen?
- Sind die Argumente durchgehend mit passenden Quellen oder Daten belegt?



Text-Feedback I Gutachten zu Ihrem Text

Your best teacher is your last mistake. (APJ Abdul Kalam)

Ein Text-Gutachten kann das Peer Feedback durch Kollegen ergänzen oder Bewertungen der betreuenden Dozenten vorwegnehmen. Sie erhalten ein unabhängiges Gutachten, das Ihnen hilft, Ihre Textqualität einzuschätzen, Verbesserungen vorzunehmen und Lerneffekte zu erzielen. Kommentare direkt am Text, Veränderungsvorschläge und Beispielkorrekturen zeigen hierbei den Weg.

Sie geben uns an, welche Schwerpunkte das Gutachten haben sollte:
- Stil & Verständlichkeit oder/und
- Struktur und Aufbau der Argumentation oder/und
- inhaltliche Schlüssigkeit oder/und
- Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung oder/und
- Formate & wissenschaftliche Standards etc.



Weitere Textdienstleistungen

Plagiatsprüfung

Verzeichnisüberprüfung oder -erstellung:
Überprüfung oder Erstellung nach Standards / Einheitlichkeit, Abgleich der Quellen im Haupttext mit den Angaben im Literaturverzeichnis, Abbildungs-/Tabellenverzeichnisse, Abkürzungsverzeichnis

Formatierungen:
Überschriften & Text formatieren, Verzeichnisse generieren & formatieren, Tabellen, Abbildungen, Grafiken, Kopf-/Fußzeilen, Deckblatt erstellen oder überarbeiten

Übersetzungen:
Wir übernehmen Übersetzungen von Texten aller Art:
deutscher Ausgangstext –> Zieltext in britischem oder amerikanischem Englisch
englischer Ausgangstext –> Zieltext in Deutsch



Ablauf des Lektoratsservice

Schritt 1: Absprachen & Terminierung
Nach Ihrer Anfrage zum Lektorat schicken wir Ihnen detaillierte Hinweise und einen Fragebogen, in dem Sie Ihre Wünsche so genau wie möglich dokumentieren. Per E-Mail oder telefonisch sprechen wir Termine für die Korrekturen Ihres Textes ab.

Schritt 2: Angebot & Probekorrektur
Am Tag vor dem reservierten Korrektur-Zeitraum schicken Sie Ihren Text im .doc-, .docx- oder .odt-Format an: kontakt@WissenschaftlicheSchreibwerkstatt.de. Sie erhalten daraufhin eine Probekorrektur ausgewählter Textstellen und ein Angebot. Sie prüfen das Angebot und bestätigen dieses schriftlich per E-Mail.

Schritt 3: Angebots- und Auftragsbestätigung & Rechnung
Nach Ihrer Angebotsbestätigung erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung sowie eine Rechnung über die Kosten per E-Mail. Wir beginnen mit der Textüberarbeitung und Sie überweisen den Rechnungsbetrag zum vereinbarten Zahlungstermin.

Schritt 4: Lieferung der Korrekturen
Zum Liefertermin erhalten Sie das Ergebnis des Lektorats per E-Mail zugeschickt. Die Überarbeitung findet in Ihrem (elektronischen) Textdokument, im Modus „Änderungen nachverfolgen“ statt, so dass jede Änderung eingesehen und einzeln rückgängig gemacht werden kann.
Sollten sich bei der Nachbearbeitung des Lektorats Fragen ergeben, können Sie per Mail oder Telefon Kontakt aufnehmen und wir besprechen Ihre Fragen. Bei umfangreichen Problemen in der Textnachbearbeitung empfehlen wir die Inanspruchnahme von Coaching-Stunden.



Dr. Beate Richter I Natalia Dienes
Referenzen I Aktuelles I Kontakt
AGB I Impressum I Datenschutzerklärung

Ihre Fragen I Antworten im Werkzeugkasten I Begriffe im Lexikon
Folgen Sie uns auf Facebook I LinkedIn I Twitter I Instagram I Pinterest

Fragen zum Lektorat?
Schreiben Sie uns:

*Angabe unbedingt erforderlich

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Ja, bitte schicken Sie den Newsletter der WSB an die angegebene E-Mail-Adresse.



Hinweis: Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir, um Ihnen auf Ihre Fragen zu antworten und ggf. zum Newsletter-Versand. In der Datenschutzerklärung finden Sie Informationen zur Dauer der Speicherung, Ihren Rechten etc.
kontakt@WissenschaftlicheSchreibwerkstatt.de I +49 30 4471 8033 oder +49 163 633 7387


Wissenschaftliche Schreibwerkstatt Berlin

Start
I Workshops I Coaching I Korrekturen I Preise I Anmeldung I Kontakt I Werkzeuge


Korrekturen I Lektorat

Sie haben den wichtigsten Teil der Arbeit geschafft - der Text ist fertig. Nun wollen Sie den letzten Schliff angehen und suchen ein professionelles Lektorat? Die WSB bietet für englische und deutsche Wissenschaftstexte drei Stufen des Lektorats an. Übersetzungen (deutsch - englisch / englisch - deutsch) und Textgutachten können ebenfalls gebucht werden.

Fragen Sie ein Angebot zu Ihren Korrekturwünschen an unter:
kontakt@WissenschaftlicheSchreibwerkstatt.de
Wir beraten Sie gerne direkt & kostenfrei unter: 0163 633 7387


Unsere Angebote für Ihren Projektantrag I Artikel I Projektbericht
für Ihre Dissertation I Masterarbeit I Bachelorarbeit I Seminararbeit:

Wissenschaftslektorat - basic

Sie wollen Ihren Text fehlerfrei einreichen.

Das Basislektorat umfasst Korrekturen, die jeder Text abschließend benötigt:
- Korrektur von Fehlern in der Rechtschreibung, der Groß- und Kleinschreibung,
- Korrektur von Grammatikfehlern und Fehlern im Satzbau,
- Korrektur fehlerhafter Zeichensetzung: Kommata, Punktsetzungen, Zitat-Zeichen etc.,
- Korrektur von Formatfehlern: Silbentrennung, Leerzeichen, Abstände, Schriftgrößen,
- Korrektur der Quellenangaben nach entsprechendem Standard.

Wissenschaftslektorat - advanced

Wenn jeder Satz 'sitzen' muss.

Zu den Leistungen der Korrekturstufe basic kommt im Advanced-Lektorat der stilistische Feinschliff am Detail hinzu:

- Prüfung & Korrektur des wissenschaftlichen Schreibstils: Verständlichkeit jedes Satzes, Einheitlichkeit des Stils,
- Prüfung & Korrektur Zeitformen und Modi der Verben: Präsens / Präteritum, Indikativ / Konjunktiv, Passiv / Aktiv,
- Prüfung & Korrektur eindeutiger Satzbezüge,
- Prüfung & Korrektur Satzlängen, Variation des Satzbaus,
- Prüfung & Korrektur der treffenden Wortwahl: wissenschaftliches Vokabular vs. Alltagssprache,
- Streichung von Floskeln und Füllwörtern.
Wissenschaftslektorat - premium

Mit klaren Strukturen zu hoher Verständlichkeit.

Das erweiterte Lektorat umfasst zusätzlich zu den Korrekturstufen basic & advanced die Überprüfung der Textstrukturen und Vorschläge, um den roten Faden bzw. die Argumentation Ihrer Arbeit deutlich erkennbar zu machen und Lücken zu schließen. Bearbeitet werden folgende Fragen:
- Entspricht der Aufbau des Textes den Konventionen Ihres Faches?
- Spiegeln die Überschriften den Argumentationsverlauf und die Inhalte der Kapitel wider?
- Ist eine logische Argumentation vorhanden und klar erkennbar?
- Gibt es Brüche im Text, Wiederholungen oder Exkurse, die vermieden werden sollten?
- Bestehen zwischen den Textteilen eindeutige Bezüge? Gibt es moderierte Übergänge und Zusammenfassungen?
- Sind die Argumente durchgehend mit passenden Quellen oder Daten belegt?
Text-Feedback I Gutachten zu Ihrem Text

Your best teacher is your last mistake. (APJ Abdul Kalam)

Ein Text-Gutachten kann das Peer Feedback durch Kollegen ergänzen oder Bewertungen der betreuenden Dozenten vorwegnehmen. Sie erhalten ein unabhängiges Gutachten, das Ihnen hilft, Ihre Textqualität einzuschätzen, Verbesserungen vorzunehmen und Lerneffekte zu erzielen. Kommentare direkt am Text, Veränderungsvorschläge und Beispielkorrekturen zeigen hierbei den Weg.

Sie geben uns an, welche Schwerpunkte das Gutachten haben sollte:
- Stil & Verständlichkeit oder/und
- Struktur und Aufbau der Argumentation oder/und
- inhaltliche Schlüssigkeit oder/und
- Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung oder/und
- Formate & wissenschaftliche Standards etc.

Weitere Textdienstleistungen

Plagiatsprüfung

Verzeichnisüberprüfung oder -erstellung:
Überprüfung oder Erstellung nach Standards / Einheitlichkeit, Abgleich der Quellen im Haupttext mit den Angaben im Literaturverzeichnis, Abbildungs-/Tabellenverzeichnisse, Abkürzungsverzeichnis

Formatierungen:
Überschriften & Text formatieren, Verzeichnisse generieren & formatieren, Tabellen, Abbildungen, Grafiken, Kopf-/Fußzeilen, Deckblatt erstellen oder überarbeiten

Übersetzungen:
Wir übernehmen Übersetzungen von Texten aller Art:
deutscher Ausgangstext –> Zieltext in britischem oder amerikanischem Englisch
englischer Ausgangstext –> Zieltext in Deutsch
Ablauf des Lektoratsservice

Schritt 1: Absprachen & Terminierung
Nach Ihrer Anfrage zum Lektorat schicken wir Ihnen detaillierte Hinweise und einen Fragebogen, in dem Sie Ihre Wünsche so genau wie möglich dokumentieren. Per E-Mail oder telefonisch sprechen wir Termine für die Korrekturen Ihres Textes ab.

Schritt 2: Angebot & Probekorrektur
Am Tag vor dem reservierten Korrektur-Zeitraum schicken Sie Ihren Text im .doc-, .docx- oder .odt-Format an: kontakt@WissenschaftlicheSchreibwerkstatt.de. Sie erhalten daraufhin eine Probekorrektur ausgewählter Textstellen und ein Angebot. Sie prüfen das Angebot und bestätigen dieses schriftlich per E-Mail.

Schritt 3: Angebots- und Auftragsbestätigung & Rechnung
Nach Ihrer Angebotsbestätigung erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung sowie eine Rechnung über die Kosten per E-Mail. Wir beginnen mit der Textüberarbeitung und Sie überweisen den Rechnungsbetrag zum vereinbarten Zahlungstermin.

Schritt 4: Lieferung der Korrekturen
Zum Liefertermin erhalten Sie das Ergebnis des Lektorats per E-Mail zugeschickt. Die Überarbeitung findet in Ihrem (elektronischen) Textdokument, im Modus „Änderungen nachverfolgen“ statt, so dass jede Änderung eingesehen und einzeln rückgängig gemacht werden kann.
Sollten sich bei der Nachbearbeitung des Lektorats Fragen ergeben, können Sie per Mail oder Telefon Kontakt aufnehmen und wir besprechen Ihre Fragen. Bei umfangreichen Problemen in der Textnachbearbeitung empfehlen wir die Inanspruchnahme von Coaching-Stunden.
eng I dt
Dr. Beate Richter
Natalia Dienes

Referenzen I Stimmen

AGBs
Impressum
Datenschutzerklärung
News
Newsletter

Kontakt I Anfahrt
Anmeldung zu den Workshops
Anmeldung zum Coaching

Folgen Sie uns auf:
Facebook
LinkedIn
Twitter
Instagram
Pinterest
Fragen & Antworten
im Werkzeugkasten:

Wie baue ich ein Exposé für meine Dissertation auf?
Wie kann ich in meinem Text korrekt gendern?
Wie ... ?      Stellen Sie uns Ihre Fragen.

Begriffe - leicht verständlich erklärt
im Lexikon:

Was bedeutet deduktiv und was induktiv?
Was heißt Explikation (bei Philipp Mayring)?
Was ... ?      Stellen Sie uns Ihre Fragen.